Workshops

Es wurden und werden folgende Empowerment-Workshops seit 2019 unterstützt und umgesetzt:

Datum Titel des Workshops und Format NeMO-Verbund Referent*in
23-25.08.2019 Empowerment Workshop VMDO e.V. Dortmund Aretha Schwarzbach-Apithy
25./26.10.2019 Empowerment Workshop MEPa e.V. Leipzig Ely Almeida Rist
27.10.2019 Stay Strong - Empowerment Workshop

Morgen e.V.
München

Diana Sandrine Kunis, Betiel Berhe, Naim Balikavlayan
13.03.2020 „Umgang mit Rassismus“ als Präsenzveranstaltung Mitgliedervereine von BiNeMO e.V. Meryem Choukri & Marisa Schneegans
13.-14.05.2020 „Grundlagenworkshop Rassismus und Diskriminierung“ als Online-Veranstaltung Bündnis mittendrin! e.V. Nurey Özer & Nenad Čupić
18.06.2020 „Empowerment für FLINT*“ als Präsenzveranstaltung MEPa e.V. Leipzig (assoziierter Träger im BV NeMO) Ely Almeida Rist
29-30.09.2020 “Beratung bei Diskriminierung, erste Schritte und Gestaltung von Verweisberatung ” als Hybridveranstaltung Ehren- und Hauptamtliche aus verschiedenen BV NeMOVerbünden Leah Carola Czollek
27.10.2020 bis 13.11.2020 (sechsteilige Fortbildungsreihe) „Haltung zeigen und Farbe bekennen gegen Rassismus und Diskriminierung – wie, warum und wieso jetzt? Herausforderung en für Politik und Zivilgesellschaft “ als Online-Veranstaltung Bündnis mittendrin! e.V. für alle BV NeMOVerbünden Prof. Dr. Pokos
20.03.2021 „Empowerment gegen Rassismus und Diskriminierung durch digitale Mitteln“ als Präsenzveranstaltung NeMiB e.V. in Kooperation mit MEPa e.V., FEM e.V., Cagintua e.V. LUO Cultural Club, Digital Migrant e.V. Chienku Immaculate Ngogang
24.03.2021 „Diskriminierung & Empowerment“ als Online-Veranstaltung VeMo e.V. Noël Kaboré

28.04.2021

 

"Diskriminierung auf dem Wohnungsmarkt" als Online-Veranstaltung

 

BINEMO e.V.

Remzi Uyguner und Alexander Thom (Fair mieten – Fair wohnen, Berlin)

08.05.2021 „Unser Recht auf Respekt und Anerkennung! - Stärkung von Rassismus betroffene Personen und rechtliche Aspekte“ als Online-Veranstaltung MEPa e.V. (assoziierter Träger im BV NeMO) in Kooperation mit Kingcourt Leipzig, e.V., samo.faPlus Leipzig Afsane Akhtar-Khawari (Antidiskriminierungsbüro Sachsen e.V.)
26.07.2021 „Unser Recht auf Respekt und Anerkennung! “ als Online-Veranstaltung MEPa e.V. (assoziierter Träger im BV NeMO) in Kooperation mit Internationale Frauen und samo.faPlus Leipzig Afsane Akhtar-Khawari (Antidiskriminierungsbüro Sachsen e.V.)
04.09.2021 "Empowerment für Kinder und Jugendliche – gegen Rassismus stärken” in Präsenz Tutmonde e.V. (assozierter Träger im BV NeMO) Mina Schmidt
15.- 16.10.2021 „Blickpunkt Rassismus -Antirassismus Training und Empowerment Workshop für Frauen mit eigenen Rassimuserfahrungen“ in Präsenz Afropa e.V. in Kooperation mit LAG pukuBi Sachsen Ely Almeida Rist, Vicotria Bear
22.10.2021 "Antisemitismus – Symbole, Geschichten, Verschwörungen erkennen" in Präsenz Kulturbrücke Palästina Weimar e.V. (assozierter Träger im BV NeMO) Christian Kinlechner (Bildungsinitiative Friedenssteine)
29. - 30.10.2021 "Deine, Meine, hannoversche Geschichte – Mach dir selbst ein Bild" in Pärsenz MiSO Hannover e.V. in Kooperation mit der Gedenkstätte Ahlem Andreas Mischok, Samsidin Aidara
12. & 26.11.2021 "Kenne deine Rechte - Know your rights" in Präsenz Kulturbrücke Palästina Weimar
e.V. (assozierter Träger im BV NeMO)
Christian Kinlechner (Bildungsinitiative Friedenssteine)
14.11.2021 "Bloggen gegen antimuslimischen Rassismus" als Online-Veranstaltung Türkische Gemeinde in Schleswig-Holstein e.V. (assozierter Träger im BV NeMO) Said Rezek
02.03.2022 "Empowermentworkshop zu Grundlagen von Rassismus" als Online-Veranstaltung BINEMO e.V. Mina Schmidt
26.03.2022  & 25.04.2022 „Resilienz-Fortbildung für Menschen mit Diskriminierungserfahrungen“ als Präsenz- und Online-Veranstaltung Bündnis mittendrin! e.V.  Despina Kosmidou
29.03.2022 "How to be an Ally – Verbündete sein ist ein Tunwort“ als Online-Veranstaltung Für alle in Kooperation mit ZARA e.V. MMag.a Mishela Ivanova PhD & Dr.in Gudrun Klein
06.04.022 „Impulse für mein Netzwerk vor Ort: Schwieriges Besprechen und Positionsbildung“ als Online-Veranstaltung Für alle in Kooperation mit der Rosa-Luxemburg-Stiftung Ronald Höhner & Rebecca Gotthilf
       

Im Rahmen der durchgeführten Veranstaltungen und in enger Zusammenarbeit konnte das Projektteam den Referierenden-Pool stark erweitern. Durch die Empowerment-Workshops und Bürger*innenDialoge konnten wir beispielsweise enge Kontakte zu elf Referent*innen und Trainer*innen aufbauen und intensivieren:

1. Prof. Dr. María do Mar Castro Varela: Professorin für Soziale Arbeit und Allgemeine Pädagogik an der Alice-Salomon-Hochschule, Berlin

2. Meryem Choukri: freie Bildungsvermittlerin mit Schwerpunkten in Empowerment, Antirassismus und Feminismus

3. Nenad Čupić: Trainer für Diskriminierungskritik und Diversitätsorientierte Organisationsentwicklung

4. Leah Czollek: Leiterin des Instituts für social justice und Radical Diversity

5. Prof. Dr. Asiye Kaya: Professorin für soziale Arbeit und Migration an der Hochschule Mittweida

6. Dr. Carsta Langner: Wissenschaftlerin am Lehrstuhl für Neuere Geschichte der Universität Jena

7. Karin Meißner: Vorsitzende des Antidiskriminierungsforums Saar

8. Nurey Özer: Referentin und Trainerin für macht- & diskriminierungskritische, diversitätssensible Bildungs-, Organisations- und Projektarbeit

9. Prof. Dr. Pokos: Professor für Soziale Arbeit an der SRH - Hochschule Hamm

10. Ely Almeida Rist: Trainerin der politischen Bildung mit Schwerpunkt auf Rassismuskritik bei pokuBi

11. Marisa Schneegans: Trainerin für Pädagogik in der Migrationsgesellschaft

Aufgrund ihrer Expertisen und bewährter Methodik boten sie z.B. den Teilnehmenden der Empowerment-Workshops geschützteren Begegnungsräumen, Räume für Selbstreflexion, Selbstermächtigung und zur Entwicklung individueller Handlungsstrategien an. In den Bürger*innenDialogen ermöglichten die Referierenden gesellschaftliche Denkanstöße.

Gefördert durch: